Wie alles begann

Ein bisschen Märchen habe auch ich abgekommen. Ok, „ein bisschen“ stimmt nicht ganz. Ich mache mir seit Monaten darüber Gedanken, was für Karmapunkte bei mir ausgespielt worden sind. Muss ich diese nachträglich noch erarbeiten? Oder war ich wirklich einfach nur ein guter Mensch und habe alles im letzten Sommer zurück bekommen?

Wie dem auch sei. Ich bin mit meiner Geschichte ziemlich glücklich – der Geschichte vom Glück meines Lebens und deswegen erzähle ich sie Euch hier. Und Ihr könnt Euch Doppel freuen – zusätzlich zu einer Kitschstory bekommt Ihr auch noch einen Reisebericht geschenkt. Denn alles was ich Euch nun erzählen werde, spielt im Entfernten Indonesien, genau gesagt auf der Glücksinsel: Bali.

Holt die Taschentücher raus!

 

collage2