Schnipp schnapp Brüste ab

Nicht selten schaue ich mir andere Menschen an und wundere mich, was mit ihrem Aussehen passiert ist. Auch wenn ich sie vorher nicht kannte, ist sofort klar: die haben ganz schön viel an sich verändern lassen. Das Meiste würde ich als „Geschmackssache“ beurteilen. Doch manchmal, da sieht man richtige Unfälle. Unfälle, die durch Ärzte und welche, die es gerne sein wollen, verursacht sind. Auch ich war schon bei Ärzten. Bei vielen sogar – um mich beraten zu lassen. Denn mir war immer klar: so ein Schönheitseingriff, den macht man nicht einfach so bei irgendwem, den macht man, wenn, dann nur dort, wo man sich gut aufgehoben fühlt. 

Ich bin Mitte zwanzig und habe schon Schönheitseingriffe hinter mir. Ob ich mich dafür schäme? Nein! Ob ich es bereue? Nein! Warum ich es gemacht habe: erzähle ich euch jetzt. Weiterlesen „Schnipp schnapp Brüste ab“

Der Herbst ist unsere Chance

Den Herbst als Chance nehmen. Das Leben nicht mehr zu unterdrücken. Die alten Blätter abschütteln und Platz für Neues schaffen. Ein Bild, das ich momentan oft mit mir herumtrage, um es mir vor Augen zu halten, wenn ein dicker Kloß im Hals mir die Luft nimmt. Die ganzen Päckchen, Vorwürfe, Selbstgeißelungen und netten Worte für andere berühren nämlich jeden von uns – Tag für Tag. Doch so langsam sollten wir lernen unsere Maske abzuwerfen, lernen nicht da zu sein, und versuchen mit dem Wind des Herbstes durchzuatmen. Meine Gedanken zum Oktober, die Jahreszeit, die Veränderung bringt: Weiterlesen „Der Herbst ist unsere Chance“

Viele Klamotten sind was für Anfänger!

Der Kleiderschrank ist voll und trotzdem habe ich nichts anzuziehen. Ja, jede Frau stand schon unzählige Male vor diesem Problem. Sagen wir mal so, jede Frau, die sich etwas daraus macht, wie sie aussieht. Und auch ich habe jeden Tag eine Challenge daraus gemacht, wie ich mich zu kleiden habe.

Weiterlesen „Viele Klamotten sind was für Anfänger!“

Eine Freundschaft wird schwanger

Nina und ich sehen uns so gut wie jeden Tag, sollten wir mal 24 Stunden keinen Kontakt haben, wird eine von uns beiden ganz nervös und greift hektisch zum Hörer. Es ist Liebe, das kann ich sagen. Auch an diesem ganz besonderen Tag kam Nina auf einen Cappuccino im Cafe vorbei und erzählte mir, dass sie gleich zum Frauenarzt müsse, nur mal abklären lassen, warum sie ihre Tage nicht bekommt. Keine große Sache – Nina hatte gerade erst ihre Pille abgesetzt, da ist es ja völlig normal, nicht sofort wieder in dem gewohnten Rhythmus seine Periode zu bekommen. Schwanger sein? Für uns war das ausgeschlossen. Wir machten sogar noch kleine Späßchen über das, was bald so gar nicht mehr unwirklich sein sollte.

Weiterlesen „Eine Freundschaft wird schwanger“