Ich bereue meine Abtreibung sehr – im Gespräch mit drei Frauen

Es gibt Entscheidungen im Leben, die sind schwerwiegend. Entscheidungen, die können unser ganzes Leben verändern. So auch die Entscheidung für oder gegen ein Kind. Eine Entscheidung, die vor dem Sex getroffen werden sollte und falls dem nicht so ist, es aus Gründen eben doch zu einer Schwangerschaft gekommen ist, gibt es die Option des Schwangerschaftsabbruchs – die jede Frau bei uns in Deutschland selbstständig wählen darf.  

Vor ein paar Wochen haben wir euch die Geschichte von einer Frau erzählt, die heute sagt, dass ihr Abbruch für sie auch noch jetzt – viele Jahre später – die richtige Entscheidung war. Dass das aber nicht die Regel ist, habe ich nun erfahren, als ich mich mit drei Frauen unterhalten habe, die mir genau das Gegenteil erzählt haben. Drei Frauen, die ihren Schwangerschaftsabbruch zutiefst bereuen. 

Ein sehr sensibles Thema, über das sich kein Außenstehender eine Meinung bilden darf und trotzdem ein Thema, dass von beiden Seiten beleuchtet werden sollte. Damit verstanden wird, dass eine Abtreibung kein kleiner Eingriff ist, sondern etwas ist, was das Leben verändern wird.   

*Alle Namen wurden von der Redaktion geändert.

Weiterlesen „Ich bereue meine Abtreibung sehr – im Gespräch mit drei Frauen“

Proktologe statt Glow: Warum war keine Schwangere ehrlich zu mir?

geschrieben von Alina Pelling

Oh ja, so ein schwangerer Bauch sieht süß aus. Magisch. Eine glückliche Mutter. Ein Körper, der Leben erschafft. Aber seien wir ehrlich: Kinderkriegen ist kein Kinderspiel: Der Kreislauf spinnt, die Nippel werden riesig, wir müssen öfter als sonst eine Slipeinlage einlegen, die Blase drückt, die Finger kribbeln. Unser Körper wird einmal auf links gedreht. Rund 50 % aller Schwangeren leiden zum Beispiel unter Hämorrhoiden. Wie viele Frauen haben mir vor meiner eigenen Schwangerschaft davon erzählt? Exakt 0 %. Ich wünschte, jemand hätte mich vorgewarnt.

Weiterlesen „Proktologe statt Glow: Warum war keine Schwangere ehrlich zu mir?“

Ich schlafe mit Daysy

In Kooperation mit Daysy

Wie ich es handhabe, ist eigentlich immer zweitrangig. Also, so soll es auf jeden Fall rüberkommen. Ich möchte euch nämlich hier nicht mit meinem Alltagsgeplätscher langweilen, sondern vielmehr Informationen weitergeben, die euch wirklich weiterbringen. Also hole ich mir des Öfteren Experten dazu oder lasse andere Leute sprechen. So auch bei meinem Artikel über die Verhütung, den ich vor ein paar Wochen veröffentlicht habe. Lange habe ich mich also mit diesem Thema auseinandergesetzt und euch trotzdem im letzten Artikel nicht ganz durchblicken lassen, wie wir denn jetzt verhüten. Denn auch, wenn es das normalste der Welt ist, dachte ich: Ist doch eigentlich wumpe, oder? Doch heute möchte ich beim Thema Verhütung weitermachen und euch doch erzählen, was ich seit der Geburt von Bruno für ein Hilfsmittel zuhause habe und wie ich damit klarkomme. Denn ich habe gemerkt, dass es für euch doch nicht ganz unwichtig ist, wie ich, die hier die Klappe aufmacht, es so handhabe. Also seid gespannt…

Weiterlesen „Ich schlafe mit Daysy“

Ich habe meine Abtreibung nie bereut

geschrieben von Anna Stockheim

Schon vier Tage drüber, die Nervosität steigt, Test kaufen, draufpinkeln, zwei Striche – shit, was nun? Während einige Frauen sehnlich auf das Erscheinen des zweiten Strichs warten, bricht für andere in diesem Moment ihre Welt zusammen. Kein fester Partner, ein Lebensplan, der keine Kinder beinhaltet oder eine kriminologische Indikation, wie beispielsweise eine Vergewaltigung. Es gibt zahlreiche Gründe, sich gegen ein Kind zu entscheiden.

Weiterlesen „Ich habe meine Abtreibung nie bereut“

Mehr ist Mehr – Bakterien gegen Brennen in der Unterhose

In Kooperation mit OMNi-BiOTiC®

Mal ganz ehrlich: Wer von Euch hat sich schon einmal bewusst mit dem Darm auseinandergesetzt? Wahrscheinlich die wenigsten, obwohl er ein so wichtiges Organ ist! Denn so viel (viel mehr als wir alle denken) wird über den Darm geregelt. Unser längstes Organ mit 5½ bis 7½ Metern hält unser eigenes System zusammen, übernimmt nicht nur die Verdauung, sondern beheimatet auch Billionen hilfreiche Bakterien ohne die unser Körper nicht gesund leben könnte.

Weiterlesen „Mehr ist Mehr – Bakterien gegen Brennen in der Unterhose“