Opa hört sich ganz schön alt an…

Ich hatte große Angst, die großen Neuigkeiten meiner Familie zu erzählen. Warum? Weil ich immer noch das Kind meiner Eltern bin – logisch. Aber so meine ich das nicht. Ich fühle mich ihnen gegenüber noch immer wie das Kind, dass seine Entscheidungen begründen muss und Rücksprache mit ihnen halten sollte. Wahrscheinlich geht es vielen so. Ich frage meine Eltern oft nach Rat, auch wenn ich von ihrem meistens nicht viel halte, ist es mir trotzdem wichtig zu erfahren, wie sie über manches denken. Aber natürlich bespreche ich nicht mit ihnen darüber, wann ich mit meinem Freund schlafe – lol.

Weiterlesen „Opa hört sich ganz schön alt an…“

Ungewisser Wolkenbrei

SPOILER. Der folgende Text wird peinlich. Bitte tut mir ein Gefallen, in hormonellen Schüben, in denen es euch nicht gut geht, euch die Seele brennt, euer Gehirn weiterdenkt und weiterdenkt, obwohl es die Klappe halten sollte, bitte nehmt in dieser Zeit nicht den Laptop in die Hand und philosophiert über eure Probleme. Am nächsten Tag packt ihr euch an den Kopf. 

Weiterlesen „Ungewisser Wolkenbrei“