Hamburg für Könner

Vor über sieben Jahren habe ich mich dazu entschieden nach Hamburg zu ziehen. Eine Entscheidung, die aus einer Laune entstand. Vorher hatte ich keinen großen Bezug zur Hafenstadt, obwohl meine Familie sogar ursprünglich hierher kommt. Doch es fühlte sich irgendwie gut an, in den Norden zu ziehen. Also packte ich zwei große Reisetaschen und fuhr mit meinem damaligen Cabrio von Dortmund nach Hamburg – und blieb. In den letzten Jahren zog ich einmal quer durch die Stadtviertel und bin nun, nach den wilden Studentenjahren, am Stadtrand angekommen. Mein Hamburg ist mit mir gewachsen, hat sich meinen Interessen angepasst und wurde von der Partygroßstadt zu einer Stadt, in der meine Kinder aufwachsen. Ich kannte jede Bar und kenne jetzt jeden Spielplatz. Ich wollte nur in der Schanze sein und schätze jetzt sehr das Naturschutzgebiet. Ich kannte die besten Restaurants und freue mich jetzt über Kindercafes. Ja, es hat sich verändert und ist trotzdem oder vielleicht noch schöner – mein Hamburg.  Weiterlesen „Hamburg für Könner“