Zuhause ist der Ort, an dem wir die Hose ausziehen

In Kooperation mit waipu.tv

Zuhause ist Glück. Zuhause ist Heimat. Zuhause ist Wohlfühlen. Zuhause ist der Ort, an dem wir die Hose ausziehen und laut zu Pur singen. Zuhause ist ankommen und bleiben. Zuhause ist formbar und für jeden anders schön. Unser zuhause ist eine 3-Zimmer-Wohnung in Hamburg-Bahrenfeld. Ein Ort, an dem wir uns eingerichtet haben, es lieben, zu sein und Momente erlebt haben, die wir noch unseren Enkeln erzählen. Denn das sollte zuhause sein: ein Ort, an dem Geschichten geschrieben werden. Dieses Kapitel, hier in unserer 3-Zimmer-Wohnung, läuft noch kein ganzes Jahr und trotzdem fühlt es sich an, wie immer.  Ein für immer, dass wir ganz bewusst geformt haben. Wie und mit welchen Tricks wir uns unser Heim schön gestaltet haben, erfahrt ihr im kommenden Beitrag, der in Zusammenarbeit mit waipu.tv entstanden ist. Weiterlesen „Zuhause ist der Ort, an dem wir die Hose ausziehen“

Latte gut, alles gut!

In Kooperation mit Philips

„Schlaf fördert Schlaf“ stimmt nicht nur bei den Kleinen. Auch bei uns Erwachsenen ist das oft der Fall. Eigentlich habe ich seitdem ich Mama bin, nie das Gefühl, ausgeschlafen zu sein – egal ob es in der Nacht drei Stunden oder zehn Stunden Schlaf gab. Müde als Dauerzustand oder auch: ein Leben mit halbgeschlossenen Augen. An solchen Morgen mache ich mir klar, dass es oft auch nur auf die Perspektive ankommt: halbgeschlossen bedeutet auch halboffen. Wie man es aber auch hin und her dreht, ganz geöffnet ist schon noch am besten – besonders, wenn das Kind ab 7 Uhr morgens meine Aufmerksamkeit verlangt! Und wie bei vielen Dingen gibt es Geheimwaffen, die man einsetzen kann, um nachzuhelfen. Mein Augenöffner ist ganz klar der Kaffee am Morgen, der mir gute Laune ins Gesicht zaubert. Doch auch nur, wenn er lecker ist! Mit dem Kaffeevollautomaten Philips 5000 LatteGo von Philips ist der leckere Kaffee endlich auch keine Fata Morgana mehr, sondern viel mehr Realität! Aber lest selber…

2-Zimmer, Küche, Bad

Wie lebt Mamaaempf eigentlich? Im folgenden Blogbeitrag halte ich einfach mal die Klappe und zeige euch ein wenig unsere Wohnung. Wir bewohnen eine 2-Zimmer-Wohnung in Hamburg Ottensen – ja, leider ein Zimmer zu wenig. Wir wohne seit drei Monaten dort und fühlen uns total wohl. Morgens werden wir vom Sound der Schiffe geweckt, abends lassen wir uns vom Knistern der Bäume vor unserem Schlafzimmerbalkon in den Schlaf tragen. Ach, herrlich! Balkonbilder folgen…

Wir haben vieles selber gebastelt. Einiges auf dem Flohmarkt oder auch bei Ebay gekauft. Ein paar Teile aus Mamas altem Kinderzimmer sind auch mit dabei und leider immer noch ein wenig Ikea. Wenn ihr Fragen habt, immer her damit!

Weiterlesen „2-Zimmer, Küche, Bad“