Wenn Spielen endlich wieder Spaß macht

In Kooperation mit HABA

 Früher war es die Handtasche, der Lippenstift, die neuen paar Schuhe. Heute ist es die Küchenmaschine, der neue Trockner oder das hübsche Spielzeug des Kindes, das mir Freude bereitet. Ja, die Prioritäten haben sich verändert. Ohne etwas daran verändern zu wollen, kam dieser Umschwung ganz von alleine in unser Leben. Vieles muss, seitdem ich Mama bin, praktisch sein und vieles in erster Linie das Kind glücklich machen, denn wir Eltern wissen ja alle: glückliche Kinder bedeuten glückliche Erwachsene. Also investiere ich mein Geld gerne in die oben genannten Gegenstände. Kaufe lieber Alltagshelfer anstatt Schminke und hochwertiges Spielzeug anstatt Handtaschen. Denn von diesem haben wir alle etwas, besonders, wenn es so schönes Spielzeug wie von HABA ist, mit dem nicht nur Alma (und ganz bald auch das Zitronenbaby spielt), sondern auch ich. Weiterlesen „Wenn Spielen endlich wieder Spaß macht“

Was schenke ich nur zum 1 Geburtstag

Dieser Beitrag enthält Kooperationen

Das Kind wird 1. Für alle ziemlich egal, besonders fürs Kind. Nur für uns Mamas ist dieser Tag besonders emotional. Beim ersten Kind haut der Hormonhammer richtig rein und die Tränen fließen schon, nur wenn man dran denkt, dass es bald soweit ist: wenn das Baby offiziell kein Baby mehr ist. Kleinkind hört sich gleich so groß an, so als wenn der erste Abschnitt mit der großen neuen Liebe schon vorbei wäre. Doch wo wir Mamas uns hineinfallen lassen können, stundenlang Fotos angucken und uns an den Tag der Geburt zurück beamen, möchte der Rest der Familie Geburtstag feiern. So müssen wir unsere Tränen schnell trocknen (denn es gibt ja auch gar keinen Grund zum Heulen), einen Kuchen backen, das Haus dekorieren und dem Ehrenbürger verklickern, dass heute sein Tag ist – sein Geburtstag. Mit einem Jahr noch gar nicht so einfach… Weiterlesen „Was schenke ich nur zum 1 Geburtstag“