Sagen wir Ostern ab?

geschrieben von Anna Stockheim

Bunte Ostereier während eines Spaziergangs suchen, im Kreise der Familie Süßkram en masse verdrücken und abends zum Osterfeuer gehen – das klingt nach einem schönen Osterfest. Doch das Virus Covid-19 macht uns einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Müssen wir jetzt allein in unseren vier Wänden sitzen und Trübsal blasen, Ostern absagen? Nein, nicht mit uns! Weiterlesen „Sagen wir Ostern ab?“

Meine Mai-Lieblinge

Hamburg wird wieder grün, die Blüten fliegen durch die Luft, die Sneaker werden entstaubt. Der Frühling ist da! Bedeutet nicht nur ganz viel gute Laune, sondern auch Frühjahrsputz und das Leben aufdrehen. Die Wohnung, der Körper und der Kleiderschrank werden einmal hochgewirbelt und neu sortiert. Einige neue Produkte dürfen einziehen und bleiben. Die Tage sind länger, die Nächte kürzer. Ja: ich liebe es. Und ich liebe all die Dinge, die ich euch heute vorstelle. Also lest selbst: Weiterlesen „Meine Mai-Lieblinge“

Frühlingsgedanken – Rasieren, Sex, Atmen

Die Sonne scheint mir ins Gesicht und hinterlässt eine kleine Gänsehaut. Auf meinem Arm erkenne ich kleine Glitzerpartikel, die sich in meinen Haaren verhangen haben – die Spangen von Alma krümeln anscheinend nicht nur auf ihrem Kopf. Meine Haare kitzeln mir im Gesicht und ich genieße die Stille, die mir gerade bewusst macht, dass ich auch mal allein sein kann. Hier gerade auf dem Balkon unserer neuen Wohnung blicke ich auf das wieder grün werdene Gras, die kleinen Knospen an den Bäumen und lausche dem Wind. Mir wird klar: Gerade jetzt, gerade heute ist der perfekte Tag, um neu anzufangen. Einen neuen Tag zu beginnen und ihn so zu leben, wie keinen davor. Denn dieser Tag wird perfekt! Weiterlesen „Frühlingsgedanken – Rasieren, Sex, Atmen“