Herzensnah für Minis

In Kooperation mit BabyBjörn

Herzensnah war er zehn Monate in meinem Bauch. Mit mir verbunden und hörte nichts anderes als das Rauschen meines Bluts und den Schlag meines Herzens. Kein Wunder also, dass er am liebsten mit dem Ohr auf meiner linken Brust liegt, mich mit seinen großen Augen anguckt und dem Klopfen in meinem Brustkorb lauscht. Herzensnah. Etwas, was ich ihm ermöglichen will – immer wenn er möchte, darf er meinem Puls lauschen und meine Nähe spüren. Ob am Tag oder in der Nacht nehme ich mir die Zeit, ihn zur Ruhe kommen zu lassen, im Liegen oder im Stehen. Ganz egal, Hauptsache beieinander. Und für mich ist diese Nähe noch nicht einmal einschneidend, denn ich weiß mir zu helfen und wusste, dass auch dieses Mal wieder eine Babytrage ganz oben auf der Liste meiner Babyausstattung stehen muss. Da ich bei Alma, bei meinem ersten Kind, auf Anhieb die richtige Trage gefunden habe, war auch dieses Mal klar, dass es eine BabyBjörn werden sollte. Man könnte auch sagen: Wiederholungstäter – das beste Kompliment, oder? Weiterlesen „Herzensnah für Minis“

Babys Lieblinge

Enthält Kooperationen 

Dieser Beitrag war nicht geplant, aber von euch gewünscht: die Lieblinge vom Zitronenbaby. Oder sagen wir lieber: unsere Lieblinge fürs Zitronenbaby. Euch interessiert, was wir eigentlich so fürs Baby angeschafft haben. In vergangenen Blogbeiträgen habe ich euch schon den ein oder anderen schönen Shop vorgestellt und euch erzählt, wo wir gerne Besonderheiten für die Zitrone einkaufen. Doch natürlich haben wir auch eine klassische Babyausstattung besorgt. Dinge, die man nicht unbedingt braucht, die für uns aber Sinn machen und wir uns und dem Baby gönnen wollten. Da ich kurz vor der Geburt stehe und eigentlich schon in der Babypause bin, rede ich jetzt auch nicht weiter um den heißen Brei, sondern lade euch ein Moodboard hoch, auf dem ihr unsere Lieblinge entdecken könnt. Die Links zu den Produkten füge ich hinzu.  Weiterlesen „Babys Lieblinge“

Babykrams zum Verlieben – das schönste aus dem Kyddo Shop

In Kooperation mit Kyddo

 Wenn ich mir beim Schreiben dieses Artikels den Wickeltisch anschaue, wird mir ganz warm ums Herz… Ich liege gerade im Bett, bin im Mutterschutz angekommen, streichle die Babykugel und kann es kaum fassen. 36 Wochen schwanger. In wenigen Wochen wird hier ein neuer kleiner Mensch einziehen, der von uns jetzt schon so sehr geliebt wird. Beim ersten Kind unvorstellbar, beim zweiten Kind ist diese Liebe jetzt schon so greifbar. Ein Leben zu viert. Mal gucken, wie groß die Umstellung werden wird. Vorbereitet sind wir aber gut. Denn wir wissen natürlich, auf was wir uns einlassen, da wir schon ein Kind haben, sind noch ganz gut ausgestattet gewesen von Alma und haben nun die Dinge, die uns für unseren Nachwuchs noch gefehlt haben, alle besorgt. Weiterlesen „Babykrams zum Verlieben – das schönste aus dem Kyddo Shop“

Almas Testbericht Teil 1

Herzlich willkommen zu meiner neuen Serie: Was brauchen wir eigentlich wirklich und was kann in die Tonne? – Hey, natürlich ein wenig überspitzt und voll und ganz meine eigenen Erfahrungen. Dennoch finde ich es mehr als spannend zu berichten und für euch zu erfahren, was unsere Lieblingsprodukte für Baby Alma sind. Was wir also nicht mehr missen wollen und unseren Alltag mehr als erleichtert sowie Dinge, für die wir unser Geld hätten sparen können und Mutti lieber in neue Fußnägel investiert hätte (nicht, dass das nötig wäre).  Weiterlesen „Almas Testbericht Teil 1“

Unsere Erstausstattung: Was haben wir uns angeschafft?

Oh Gott. Mit was für Listen man sich auf einmal in der Schwangerschaft beschäftigen muss. Gelacht habe ich sonst über diese Frauen, die sich Wochen, Monate lang damit beschäftigen können eine Tasche zu packen, die Wohnung zu putzen oder gar ein paar Kleidungsstücke zu kaufen. Gelacht habe ich bis zum Moment, als auf meinem Schwangerschaftstest „positiv“ stand und die Hormone nur so durch meinen Körper rauschten… Weiterlesen „Unsere Erstausstattung: Was haben wir uns angeschafft?“