Erziehung braucht keine Namenskette

Ich stehe in der Küche und putze die Arbeitsplatte. Alma steht hinter mir und putzt mit dem Geschirrtuch den Fußboden. Mir fällt das dreckige Küchenpapier runter – vor Almas Füße. Bevor ich mich bücken kann, um das Tuch aufzuheben, hat Alma es schon in den Fingern und läuft damit Richtung Mülleimer. Ich schaue ihr verdutzt hinterher. Sie macht mit einer Hand den Mülleimer auf, mit der anderen Hand lässt sie das Tuch in den Eimer sinken, klatscht kurz in die Hände, lobt sich selber und kommt wieder zurück zu mir, um mit dem Geschirrtuch weiter zu schruppen. Diese Situation ist beängstigend schön. Ist mein Baby doch jetzt schon so groß, dass sie uns alles nachmachen kann und uns imponieren will. Dort in der Küche, als ich erstaunt mein kleines Mädchen beobachte, fällt mir ein Satz ein, den ich vor kurzem gehört habe: Unsere Kinder wollen uns immer gefallen, auch wenn sie es manchmal nicht zeigen können. Eine Erkenntnis, die mir den einen oder anderen Wutausbruch seitens Alma schon jetzt erleichtert hat. Und solch eine Situation in der Küche zeigt mir, dass wir so, wie wir miteinander umgehen, wohl alles richtig machen. Weiterlesen „Erziehung braucht keine Namenskette“

Bunt, rutschfest und griffig – Mein Lifehack des Monats

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit BabyBjörn entstanden

Der Wecker klingelt mal wieder viel zu spät und wir fallen aus dem Bett. Jetzt muss es schnell gehen, denn der Morgenkreis in der Kita wartet nicht auf Alma – geschweige denn auf meine Abgabetermine. Schnell ins Bad, ein Outfit zusammenkramen und ab zum Frühstück. Weiterlesen „Bunt, rutschfest und griffig – Mein Lifehack des Monats“

Tragt, was das Zeug hält!

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit BabyBjörn entstanden

#tragenistliebe sollte für uns wirklich alle klar sein – denn in der Zeit von Instagram und Co. kommen wir an diesem Hashtag kaum vorbei. (Dass man sein Baby auch mit ganz viel Liebe im Kinderwagen schieben kann, muss ich hier nicht extra erwähnen, oder?) In der Theorie lässt es sich leicht erklären – dieses Tragen. Wie es aber wirklich funktioniert, sein Baby vor den Bauch zu schnallen und wieso es wunderschön ist, sein Kind so nah bei sich zu haben, ist in der Praxis nicht immer sofort zu erkennen. Was aber von vornherein klar sein sollte, ist, dass das Tragen wirklich keine Raketenwissenschaft ist. Um Mamas und Baldmamas das letzte Fragezeichen aus dem Gesicht zu zaubern, hat BabyBjörn ein feines, kleines Trage-Event in Hamburg organisiert. Heute bekommt ihr ein paar Eindrücke: Weiterlesen „Tragt, was das Zeug hält!“

Endlich alles, was wir Eltern brauchen, in einem Shop!

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Baby Sweets entstanden

Ist das ansteckend? Eher nicht. Wahrscheinlicher ist, dass unsere Kinder so langsam wirklich keine Babys mehr sind und in Mamas Trage wieder Platz für Nachwuchs ist. Und daher wundert es mich kaum noch, dass im Wochentakt neue Babynews bekannt gemacht werden. Quasi mein ganzer Freundeskreis bekommt erneut oder auch zum ersten Mal Nachwuchs. Nicht selten schwebt mir zurzeit auch der Gedanke im Kopf, ob so ein zweites Kind nicht auch schön wäre. Aber warum eigentlich? Die schönen Dinge an einem zweiten Baby kann ich doch genauso an den Babys meiner Freunde ausleben: shoppen, shoppen, shoppen… ok und ab und an ein wenig Babyduft schnuppern. Daher habe ich mich sehr gefreut, als ich auf den süßen Shop Baby Sweets gestoßen bin, der mich schon das ein oder andere Mal fast dazu verleitet hat, doch schon was für eine eventuelle Nummer 2 zu shoppen. Weiterlesen „Endlich alles, was wir Eltern brauchen, in einem Shop!“

Was liegt unter dem Weihnachtsbaum? – Geschenke für Kleinkinder

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links 

Noch 20 Tage bis Weihnachten! So langsam solltet ihr alle Geschenke für die Kleinsten beisammenhaben – oder? Im besten Fall seid ihr schon startklar, könnt die Füße hochlegen und Kekse esse. Doch wir wissen ja alle, wie die Realität aussieht…  Geschenke besorgen, klappt nur in der Theorie gut, denn zwischen „Ah – ich weiß, was ich schenken könnte“ und „ich habe ein wirkliches schönes Geschenk besorgt“, liegen oft Welten. Meine absoluten Kleinkind-Geschenk-Favoriten – die ihr auch immer noch besorgen könnt – stelle ich euch in Schnelldurchlauf vor:

Weiterlesen „Was liegt unter dem Weihnachtsbaum? – Geschenke für Kleinkinder“