Die Entscheidung für oder gegen einen Schutz – #meningitisbewegt

Werbung – In Kooperation mit GlaxoSmithKline

Bei meinem ersten Kind war mir schon klar, dass ich alles dafür tun möchte, damit mein Kind gesund bleibt. Ich bin kein Hypochonder, doch unnötige Krankheiten müssen bei uns nicht einziehen. Ich versuche meine Kinder/meine Familie (so gut es geht) zu schützen. Also beschäftigte ich mich vor knapp drei Jahren schon ausgiebig mit der Gesundheit und den Möglichkeiten der modernen Schulmedizin. Besonders das Thema Impfen habe ich damals hinterfragt und beleuchtet, auch um zu verstehen, wie es eigentlich mit Zusatzimpfungen aussieht, die bei einem Standardgespräch beim Kinderarzt öfters außenvorgelassen werden. Besonders die zusätzlichen Meningokokken-Impfungen beschäftigen mich noch heute… auch bei Bruno – meinem zweiten Kind. Denn ich merke immer wieder, wie unglaublich wichtig es ist, diesem Thema Reichweite zu schenken – umso mehr, je länger ich mich mit Meningokokken und deren seltenen, aber schlimmen Auswirkungen beschäftige.

Weiterlesen „Die Entscheidung für oder gegen einen Schutz – #meningitisbewegt“

Das Geschwisterkinderzimmer

In Kooperation mit Kyddo

Eigentlich wollte wir ja noch damit warten. Eigentlich sollte Bruno erst ein Jahr alt werden, denn davor braucht ein Kind auf keinen Fall ein Zimmer. Mit einem Jahr auch nicht unbedingt, doch dann kann das Kind wenigsten realisieren, dass das sein Zimmer ist. Oder in unserem Fall: ihr Zimmer. Denn es war klar: unsere Kinder bekommen in den ersten Jahren ein gemeinsames Zimmer. Ganz praktisch gesehen, weil wir einfach auch nicht genug Platz haben und uns mit zwei Kinderzimmern einschränken müssten. Der zweite, viel wichtigere Grund, ist, dass wir es schön finden, wenn die zwei sich haben und eng zusammen aufwachsen. Alles für die Geschwisterbeziehung.

Weiterlesen „Das Geschwisterkinderzimmer“

1, 2, 3… los – unser Bewegungssommer

In Kooperation mit Jako-o

Ihr wisst ja, dass ich gerne überflüssiges Make-up weglasse. Dass ich euch gerne ungeschminkt berichte und auch mal sage, wenn mich etwas nervt. Und heute ist so ein Tag, an dem ich es einfach mal aussprechen muss. Dieses ständige aufeinander rumhängen, ist verdammt anstrengend. Früher – damals… vor Corona – habe ich mich schon manchmal schwergetan, mein Kind jeden Tag nach der Kita bestmöglich zu unterhalten. Doch nach heutigem Stand war das „Pillepalle“. Denn nach den letzten Monaten wissen wir Eltern, was es heißt, wenn man seine Kinder  24/7 bespaßen muss – und trotzdem seinen eigentlich Alltag wuppt. Was ein Wortspiel, aber das ist alles nur kein Kinderspiel. Daher war ich unglaublich erleichtert, als ich bei Jako-o den Bewegungssommer entdeckt habe, der nicht nur mein Kind beschäftigt, sondern auch noch richtig auspowert. So hat Mama eine Sache weniger im Kopf und eher Feierabend. Ach und ganz nebenbei macht mir der Bewegungssommer auch noch Spaß. Also bleibt dran: Weiterlesen „1, 2, 3… los – unser Bewegungssommer“

Wenn jetzt Sommer wär…

In Kooperation mit Kyddo

Es wird Sommer! Also manchmal. Und dann fühlt es sich wieder nach Herbst an, aber vollkommen egal: denn wir nutzen die warmen Tage aus, die, an denen wir unsere Haare lufttrocknen können, im Park sitzen, ab und an in den See springen, Erdbeeren essen und all das schöne Spielzeug aus der Sandkiste und dem Kinderzimmer entführen, um uns einen schönen Nachmittag zu machen. Welche unsere Lieblingsutensilien für einen perfekten Picknicktag im Stadtpark sind, erzähle ich euch in diesem Blogbeitrag.

  Weiterlesen „Wenn jetzt Sommer wär…“

Geschenke zur Geburt

Wenn ich ein Ranking erstellen würde, was die meistgestellten Fragen an mich sind, ist die Frage „Was kann ich zur Geburt schenken?“ sowas von oben mit dabei. Denn vor diesem Geschenkproblem stehen wir alle ja des Öfteren. Irgendeiner bekommt doch immer ein Baby – oder? Und manchmal sogar schon das zweite oder dritte, was die Frage nicht vereinfacht. Denn spätestens dann hat man fast alles zuhause. Aus Erfahrung kann ich sagen, über was wir Eltern uns freuen, habe mich hingesetzt und wirklich schöne Ideen für euch rausgesucht. Weiterlesen „Geschenke zur Geburt“