Die Traumgeburt, die keine war.

Gastbeitrag: Geburtsbericht von Annika – theshadegirl

Nun saß ich da, auf dem Krankenhausbett. Ich trug diesen unglaublich unvorteilhaften OP-Kittel, mit dem ich mich fühlte wie Jack Nicholson in „Was das Herz begehrt“, während er mit nacktem Po verwirrt durch die Krankenhausflure irrt. Eine Schwester kam ins Zimmer und sagte: „Sie müssen bitte nochmal zu Fuß runter in den Kreißsaal.“ Schon wieder? Dachte ich. Sie hatten mich mehrfach nach unten gebeten und „zu Fuß“ bedeutete, dass es definitiv noch nicht losging. Im Kreißsaal angekommen bat mich die Ärztin in ein Untersuchungszimmer. „Wir können den Kaiserschnitt heute leider nicht durchführen“, teilte sie uns mit. Ich schaute sie an und dachte nur, das ist doch jetzt alles ein schlechter Scherz.

Weiterlesen „Die Traumgeburt, die keine war.“

Fräulein Immersatt und ihre Chia-Dattel-Kekse

Ich als Foodjournalistin stehe auf gutes Essen. Essen zum satt werden und gesund sein! Und deswegen möchte ich euch heute jemanden vorstellen: Fräulein Immersatt. Aber wer genau das ist und was dieses Fräulein kann, lest selber… Weiterlesen „Fräulein Immersatt und ihre Chia-Dattel-Kekse“

Ab Woche 10 hatte ich ein komisches Ding am Po…

Sonja_wird_Mama watschelt im Moment zwischen Fernseher und Kühlschrank hin und her. Und findet es richtig gut! Bald kommt ihr erstes Kind. Wie ihre Schwangerschaft verlaufen ist, erzählt sie uns. Achtung! Ehrlich!

Weiterlesen „Ab Woche 10 hatte ich ein komisches Ding am Po…“

Sekundenzähler – Alter ist unfair

Das wird kein Text á la „an seinen Kindern sieht man, wie alt man ist“. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was es für ein Text wird. Wahrscheinlich wird er kein Fazit haben und keinen roten Faden. Trotzdem brennt mir die Frage seit einer Woche im Kopf. Nicht auf der Seele und eigentlich ist es auch kein richtiges Thema, sondern eher eine Art Gedankenexperiment.

Weiterlesen „Sekundenzähler – Alter ist unfair“

Oma – und jetzt?

Oder: Leben ist das, was passiert, wenn man andere Pläne macht. An alle, die jünger sind als ich und dies hier lesen (wohl die überwiegende Mehrzahl): Es gibt positive Erkenntnisse! 

Falls ihr da draussen, egal wie alt ihr seid, auch schonmal das Gefühl hattet: Warum mach ist das hier? Wie schnell vergeht die Zeit? Was spiele ich für eine Rolle? Ich kann euch sagen: Das wird mehr!

Weiterlesen „Oma – und jetzt?“