Unsere Herbstlieblinge

Enthält Kooperationen

Nach fünf Monaten Sommer freue ich mich auf fast nichts mehr, als auf eine leichte Gänsehaut, die durch zu dünne Jacken kommt. Oder die bunten Blätter, die leicht über den Boden tanzen und leise in den Herbst knistern. Ich freue mich über warmen Tee, deftiges Essen, Kastanien, Badewannen und den Frost am Morgen. Ich freue mich darauf! Die Jahreszeit, in der man sich einfach wohlfühlen kann, beginnt. Womit wir uns unser Leben im goldenen Herbst verschönern, erzähle ich euch nun:

Almas Herbstgarderobe

Wer Kinder hat, weiß, dass es wohl jeder Mama am meisten Freude macht, wenn man sein Kind schön anziehen kann. Wir selber kommen dann – irgendwann – danach dran. Meine Alma ist immer die Erste in unserer kleinen Familie, die für die neue Jahreszeit eingekleidet wird! Seit Alma auf der Welt ist, schreie ich an der Tür nicht mehr über Zalando Pakete, sondern über Päckchen mit Kindermarken-Logos. Das wohl Schönste hat uns vor ein paar Wochen erreicht… Ich durfte mir drei Outfits von Freds World by Green Cotton aussuchen und eins ist klar: ab jetzt bestelle ich immer bei Fred! Wer Freds World by Green Cotton nicht kennt, sollte schnell etwas daran ändern, denn dieses dänische Label hat wirklich tolle Produkte im Sortiment, die nicht nur wunderschön sind, sondern in höchster Qualität, mit bester Bio-Baumwolle gefertigt werden. Bedeutet: die Kinderkleidung ist fair produziert, sehr bequem und hält einiges aus.

Processed with VSCO with av4 preset

Unter anderem haben wir uns zwei tolle Overalls für Alma ausgesucht, die sie draußen wie drinnen anziehen kann. Besonders schön finde ich, dass die Overalls körpernah geschnitten sind. Alma kann sich sehr gut in ihnen bewegen und stolpert nicht über ein zu weit geschnittenes Bein – und das, obwohl ich immer alles eine Nummer größer nehme, damit Alma länger reinpasst.

Der braune Overall besteht aus 100% Bio-Baumwolle und ist sehr dünn, aber auch sehr warm. An wärmeren Herbsttagen trägt sie ihn draußen. Wenn es noch kälter wird, ziehe ich ihn ihr gerne auch Zuhause an, denn kuschliger geht es nicht.

Processed with VSCO with e2 preset

Der weiße Overall aus Merino-Wolle wird hier als super gemütlicher Hausanzug genutzt. Er ist nicht nur warm und weich, sondern auch gemütlich wie ein Schlafanzug – dafür aber um einiges schicker. Wenn die Sonne an einem sonst eher nassen Herbsttag herausblitzt, ziehe ich ihr schnell ihre Matschhose von Reima drüber und es geht ab auf den Spielplatz. Ein besseren Zwiebellook gibt es nicht!

Unsere Matschhose, die wir ihr im Moment noch unter die Brust schnallen, soll in der nächsten Zeit mitwachsen, denn die verstellbaren Hosenträger sind wie-dafür-gemacht! Die Reflektoren an den Hosenbeinen waren ein weiteres Argument, weswegen wir uns für diese Hose entschieden haben. Knallgelb leuchtet zwar genug, doch sicher ist sicher, oder? Apropos gelb: die Bommelmütze ist übrigens auch von Reima! Eins ist klar: ihr wird in nächster Zeit nicht kalt werden und sie wird zuckersüß aussehen.

Baby Björn Leo-Trage

Leo sieht man in diesen Sommer ja wirklicher üerall. Überall sieht man junge Frauen zu Wildkatzen mutieren. Doch immer im gleichen Look… Rock und Pullover im Animalprint kann somit wirklich jeder. Was aber nicht jeder kann, ist die Baby Björn Leotrage zu besitzen. Denn diesen Herbst gibt es die Limited Edition von Baby Björn in mutigem Leomuster zu kaufen. Ab dem 16.10 könnt ihr sie im Online Shop ergattern. Ich finde sie mehr als cool, denn mit der Leotrage, habe ich nicht nur mein Baby transportiert, sondern auch mein Outfit aufgestylt.

Dicke Pullover über Sommerkleider

Ich habe mich dieses Mal dafür entschieden, dass ich meinen Kleiderschrank nicht – wie sonst jedes Jahr – Herbst-klar mache. Damit meine ich, dass ich meine Sommerkleider nicht in den Keller räume, um mehr Platz für dicke Pullover zu haben. Denn dieses Jahr trage ich meine Sommerkleider auch im Herbst. Strumpfhose drunter, Pullover drüber, Lammfellschuhe an und fertig ist der Flohmarkt-Look. Ich liebe es! Und freue mich am meisten darüber, dass ich meine Lieblingsteile des Sommers noch ein wenig tragen kann.

Processed with VSCO with a8 preset

Blütenpresse

Da ruft mein Freund mich nachmittags an und erzählt mir ganz aufgeregt, dass er etwas für mich besorgt hätte. Auf dem Flohmarkt hat er eine Blütenpresse, so eine, die ich mir gewünscht habe, gefunden – nur noch schöner. Antik, sehr schwer und zum Kurbeln. Perfekt, um das schöne bunte Herbstlaub zu pressen, um es dann zu Kränzen zu verarbeiten. Soll ich euch bei meinem nächsten DIY-Projekt mitnehmen?

Italienisch Kochen für Meister

Ich hoffe, ihr kennt alle Gennaro, den Meister der italienischen Küche und der Mentor von Jamie Oliver! Gennaro Contaldo hat im ARS Vivendi Verlag sein super schönes Kochbuch „Passione“ herausgebracht, was wohl jeder im Schrank haben sollte. Denn von den Klassikern der italienischen Küche, über die er erzählt und seine Geheimnisse verrät, kann wohl keiner genug kriegen. Geht zwar zu jeder Jahreszeit, aber im Herbst sieht keiner (unter meinem dicken Pullover), wie viele Portionen Pasta ich gegessen habe. Ich bin dann mal in der Küche!

Autor: mamaaempf

Mama aempf ist ein Mamablog aus Hamburg. Mama Nina schüttet ihr Herz aus und berichtet von echten Problemen und süßer Freude.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s