Was schenke ich nur zum 1 Geburtstag

Dieser Beitrag enthält Kooperationen

Das Kind wird 1. Für alle ziemlich egal, besonders fürs Kind. Nur für uns Mamas ist dieser Tag besonders emotional. Beim ersten Kind haut der Hormonhammer richtig rein und die Tränen fließen schon, nur wenn man dran denkt, dass es bald soweit ist: wenn das Baby offiziell kein Baby mehr ist. Kleinkind hört sich gleich so groß an, so als wenn der erste Abschnitt mit der großen neuen Liebe schon vorbei wäre. Doch wo wir Mamas uns hineinfallen lassen können, stundenlang Fotos angucken und uns an den Tag der Geburt zurück beamen, möchte der Rest der Familie Geburtstag feiern. So müssen wir unsere Tränen schnell trocknen (denn es gibt ja auch gar keinen Grund zum Heulen), einen Kuchen backen, das Haus dekorieren und dem Ehrenbürger verklickern, dass heute sein Tag ist – sein Geburtstag. Mit einem Jahr noch gar nicht so einfach…

Denn beim Ersten sind nicht nur wir ein wenig überfordert. Besonders unsere Kinder –trotzdem noch Babys – sind es auch. Daher halten wir – Hörby und ich – es simpel, versuchen Alma nicht zu überfordern. Wir blasen Luftballons auf, schmücken einen Geburtstagkuchen und packen ein Geschenk ein. Denn wir finden: lieber ein Geschenk zu wenig als zu viel. Alma soll sich an ihrem Geburtstag wohlfühlen und wertschätzen, wenn ihr ein Geschenk überreicht wird. Unsere Regel lautet: von uns Eltern bekommt sie ein Geschenk und von den Großeltern zusammen ebenfalls eins. Ich bin gespannt, ob sich alle dranhalten. Doch was schenkt man eigentlich zum ersten Geburtstag? Welche Geschenke machen Sinn, machen Kind und (im besten Fall) auch den Eltern Freude? Sind angemessen, hochwertig und bringen lange Spaß? Ich habe euch gefragt, recherchiert und die besten Ideen zusammengetragen!

Die schönsten Geschenke zum ersten Geburtstag:

Kyddo – Holzbausteine

Ein Klassiker! Holzklötze sollten in jedem Kinderzimmer herumliegen. Die Vorstufe vom Plastikstein namens Lego. So lange die Kinder noch nicht wissen, was es alles gibt, können wir Eltern noch die Oberhand haben und die schönen Klötze verschenken! Besonders hübsch sind die Regenbogen-Holzbausteine von Wooden Story. Diese bekommt ihr in meinem absoluten Lieblings-Kinder-Online-Shop Kyddo. Das Holz kommt von zertifiziertenHerstellern und ist frei von Chemikalien, super schön lackiert und kommtin einem tollen Baumwollsack. Damit kann man nichts falsch machen! Apropos: Kyddo feiert im Moment zwei jährigen Geburtstag. Noch ein Grund dort mal vorbeizuschauen!

955B0573-2EA3-4BAA-A605-A2B4961CF1DD.jpg

Hurra Helden – Personalisiertes Buch

Alma hat in den letzten Monaten schon so viele Bücher bekommen, die müssen wir alle erstmal lesen… Und doch darf eine Geschichte nicht fehlen! Wir durften uns von Hurra Helden ein personalisiertes Buch erstellen lassen und sind komplett aus dem Häuschen. Alma hat es noch nicht gesehen und doch weiß ich, dass auch ihr die Geschichte in ein paar Monaten gefallen wird. Hurra Helden ist ein Onlineshop, der euch eure eigenen Bücher herstellt. Ihr könnt bis ins kleinste Detail angeben, wie ihr und euer Kind ausseht. In unserer Geschichte geht es um Alma, wenn sie einmal groß ist. Daher durften wir uns ausmalen, was Alma später einmal für tolle Dinge anstellen wird. Eine super schöne Idee, die noch viel besser umgesetzt wurde. Unser Buch „Wenn Alma einmal groß ist“ ist mit den wunderschönen Illustrationen und der Geschichte, die mich zu Tränen gerührt hat, ein absoluter Tipp für den Geburtstagtisch!

FE1A0216-CDFC-4C09-AABC-92D3FF93E933.jpg

05D8054A-CC1E-48CE-90F9-03F9657CEFA0.jpg

0324ABB8-061F-4B43-8964-EEE67E262632.jpg

Baby born® Puppe

Wenn es nach mir geht, dann bitte nur Puppen, die aussehen, wie Puppen und nicht wie echte Babys. Doch leider geht es nicht nach mir. Unsere Kinder haben auch schon mit einem Jahr ihren eigenen Kopf und wissen genau, was sie gut finden. Alma, das habe ich ausprobiert, mag alles, was besonders echt aussieht und damit meine ich ganz besonders Babys. Ihre Puppe sollte also am besten aussehen, wie ihr nicht vorhandenes Geschwisterchen, dann wird sie sich rührend darum kümmern. Wie großartig Alma Puppenbabys umsorgt, durfte ich schon das ein oder andere Mal bei Freundinnen erleben und war komplett aus dem Häuschen! Alma zieht an, füttert und küsst, was das Zeug hält. Da war klar: unser Geschenk an sie wird eine Puppe! Aber nicht irgendeine, sondern die, die ich früher schon hatte und geliebt habe – den Klassiker unter den Babypuppen: die Baby Born. Doch habe ich mich für die Kleinkinder-Version entschieden. Was ich nicht wusste, ist, dass es verschiedene Baby Born für verschiedene Altersgruppen gibt. Die First Love Puppe von Baby Born hat einen komplett weichen Rumpf und ist somit quasi eine Mischung zwischen Kuscheltier und Puppe, also perfekt für die ganz Kleinen. Alma bekommt von uns die My little Baby Born Super Soft, die Arme und Beine aus PVC hat, einen weichen Bauch und die Augen auf und zu macht. Einen Kompromiss zu meiner Vorstellung von einer reinen Stoffpuppe und dem was Alma wirklich möchte! Ich freue mich sehr auf den Moment, wenn Alma das erste Mal ihrer Puppe in die Arme schließt.

CD7265E5-3C70-4A88-A32B-48C628726CA4.jpg

Geburtstagszug

Offensichtlich kein wirkliches Geschenk und doch muss diese Karawane ab dem ersten Geburtstag dabei sein, wenn auch mehr als Deko. Jeder kennt doch diese Geburtstagszüge, die zu mindestens bei den Walldorfkindern auf dem Geburtstagstisch standen? Kerzen und Zahl werden von Jahr zu Jahr erneuert. So wird eine kleine Tradition geschaffen, die ich mehr als toll finde. Wir haben uns für die Zirkuskarawane von Goki entschieden, die direkt sechs Zahlen mitliefert.

Kleine Prints – Fotoalbum

Leider wohnt unsere Familie nicht gerade nebenan. All unsere Lieben wohnen nicht um die Ecke, weswegen Alma sie nicht allzu oft zu Gesicht bekommt. Ein „Montags-ist-Opa-Tag“ gibt es bei uns nicht. Gerade deswegen ist es mir wichtig, dass Alma ihre Familie so oft es geht per Facetime oder auf Fotos zu Gesicht bekommt. Denn bald sollen auch die Großeltern als Babysitter herhalten, wenn wir mal für ein paar Tage kinderfreien Urlaub machen wollen ;-). Alma soll wissen, wer zu ihrer Familie gehört und wem sie vertrauen kann. Damit sie immer und überall Fotos dabeihat, haben wir ein Fotoalbum von Kleine Prints gestalten lassen. Alma besitzt dieses schon seit ein paar Wochen und es wird heiß und innig geliebt. Überallhin muss es mitgenommen werden. Jedes Spielzeug ist unterwegs uninteressant geworden. Das Einzige was zählt, sind die laminierten Fotos, auf denen auch drauf rumgebissen werden kann. Ein Must-have (auch mal für ein Zwischendurch-Geschenk).

46A8988D-CF09-4653-86D8-F9EA888FAD4E.jpg

Tonie Box

Ok. Vielleicht würde es auch ein Kassettenrekorder tun, aber Kassetten zu finden, ist in der heutigen Zeit bestimmt schwieriger und teurer als Tonies zu kaufen. Wer nicht weiß, was eine Toniebox ist (was ist los mit euch?! ;-)): stellt euch einen Lautsprecherwürfel vor, der als Bühne für kleine Figuren dient. Beim Berühren dieser Figuren, spielt der Würfel die abgespeicherten Lieder ab. Besonders cool finde ich aber die Tonies, die man selber besprechen kann. Almas Geburtstagsgeschenk von der Familie wird die Tonie Box sein und jeder der Omas und Opas besprechen ein Tonie selber. So gibt es gleich etwas Persönliches dazu.

Tunnel

Wenn ich mir Bilder von meiner Kindheit ansehe, ist fast immer dieser grelle Plastiktunnel im Hintergrund oder ich sitze drin. Komisch, dass ein Schlauch für Kinder so spannend ist. Aber genau dieses Spielzeug gehört zu dem Phänomen: Immer interessant! Räume es nur alle paar Wochen wieder weg. Schnell hat euer Kind ihn vergessen und schließt ihn wieder total ins Herz, wenn es ihn erneut entdeckt. Bei Ikea gibt es Tunnel zum zusammenrollen und das für einen super schmalen Taler.

Wenn ihr noch tolle Ideen habt, kommentiert gerne diesen Beitrag!

Autor: mamaaempf

Mama aempf ist ein Mamablog aus Hamburg. Mama Nina schüttet ihr Herz aus und berichtet von echten Problemen und süßer Freude.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s