How to Daddy

Das einzige was half war das ständige ins Gedächtnis rufen der Floskel „So viele vor dir sind auch schon Papa geworden.“ Haben es auch hingekriegt. Klar, mal besser, mal schlechter und man will natürlich lieber zu den Besseren gehören. Wie wird man einer der besseren Daddys dieser Welt? Ich hab doch noch nie ein Kind gewickelt, gefüttert, auf dem Arm gehabt…. Und wieder: „So viele vor dir sind auch schon Papa geworden.“ Weiterlesen „How to Daddy“

B(r)eistand für müde Mamas

In Kooperation mit Philips Avent

Seit ich diesen Blog betreibe, gibt es kaum mehr Geheimnisse aus meinem Leben. Ihr wisst quasi alles von mir. Hier teile ich meine guten, sowie schlechten Erlebnisse. Meine Gedanken und Gefühle. Und meine ganz persönlichen Empfehlungen mit euch. Und genau heute kommt wieder so eine. Eine der besten Anschaffungen fürs Baby. Oder lasst es mich korrigieren: fürs Kind. Denn wer denkt, dass das Gerät, von dem ich rede, nur für einen bestimmten Zeitraum geeignet ist, der liegt falsch. Aber das ist eine andere Geschichte und kommt beim nächsten Mal. Wollt ihr erstmal wissen, worüber ich hier genau schwafle? Okay. Ich meine natürlich den Philips Avent 4-in-1-Babynahrungszubereiter.

Weiterlesen „B(r)eistand für müde Mamas“

Happy Birthday to me

Oh ja. Wieder ein Jahr älter. 25 Jahre habe ich somit schon geschafft und nehme mir heute endlich mal vor, mir selber zu gratulieren. Denn fürs Danke sagen und feiern haben wir meistens nur bei anderen Zeit. Wir, ja wir, sind uns gegenüber lieber kritisch. Nörgeln und verbessern in Dauerschleife, denn es geht uns alles nicht schnell, gut oder sogar perfekt genug. Ich drücke heute mal auf die Stopptaste und werde in die Füße atmen, mir kurz Zeit nehmen, mich wertzuschätzen und dankbar zu sein. Dankbar für meine Entwicklung in den letzten Jahren und für alles was ich lernen und sein durfte. Weiterlesen „Happy Birthday to me“

Asien mit Baby. Wir nehmen mit:

In wenigen Tagen geht es los. Wir fliegen in den Urlaub. In die Sonne. Mit Baby. Dass der Koffer ein wenig anders gepackt wird als sonst, ist klar. Und doch ein ziemlicher Akt. Denn gut vorbereitet zu sein, ist wohl das Wichtigste, wenn man mit Baby verreist. Und so ist es nun wirklich an der Zeit – eine Woche vor Flug – für unseren vier-Wochen-Trip zu packen. Unsere Must Haves werde ich euch heute zeigen. Weiterlesen „Asien mit Baby. Wir nehmen mit:“

Mittag für Mutti

Bock habe ich schon drauf, aber keine Zeit. Keine Zeit mir mittags Gedanken darüber zu machen, was ich essen könnte. Morgens und abends sieht das Ganze schon einfacher aus, da ist ja auch der Mann zu Hause und unsere Mahlzeiten werden zu mehr oder weniger festen Uhrzeiten zusammen am Tisch eingenommen. Doch zur Mittagszeit, wenn der Magen wieder knurrt, muss etwas Schnelles her. Etwas Improvisiertes, was am besten auch noch gut schmeckt. Im letzten halben Jahr bin ich ein Profi geworden easy, lecker, halbwegs gesund und relativ günstig zu Mittag zu essen. Hier ein paar Tipps von mir: Weiterlesen „Mittag für Mutti“